Harbek Strakeln

Description:
Bio:

Harbek wurde mit einem Mal auf den Rücken geboren, das Symbol von zwei ineinander verbundenen Ringen. Harbek wurde in sehr jungen Jahren unter den Leichen von seinen Eltern von den “Hämmern von Moradin” gefunden. Die Hämmer kamen zu spät, um einen Orküberfall auf eine Siedlung zu verhindern. Die kleine Siedlung wurde von den Orks komplett zerstört. Bei der Reinigung des kleinen Harbek wurde das Mal der zwei Ringe entdeckt und von Thorin Grumbart, einem Priester Berronar Truesilvers, als Omen gedeutet und Harbek wurde in seine Obhut übergeben und von ihm gross gezogen. Er wurde vom Priester im Glauben Berronar Truesilver erzogen und in der millitärischen Einheit der “Hämmer von Moradin” unterwiesen. In frühen Jahren seiner Jugend zeigte er sich als begabt für den Kampf und Heilung und wurde schon früh in Begleitung seines Mentors Thorim Grumbart mit auf Missionen geschickt. Bei einem Orkhinterhalt rettete er seinem Mentor aufgrund seiner sehr guten medizinischen Kenntnisse das Leben. Später wurde er alleine mit seiner Einheit auf Missionen, er als Position als Heiler, ausgeschickt. Bei diesen Missionen durfte er den Wagen lenken, auf dem er so manchen Soldaten das Leben rettete und seine medizinische Ausrüstung unterbrachte. Schon in seiner Ausbildung zeigte er früh Diziplin auch in Sachen körperlicher Ertüchtigung. Bei einem verhinderten Orküberfall nahm er das Banner des Orkclans als Trophäe mit. Aus dem Knochen eines toten Orks machte er sich ein paar Würfel. Den Genuss von Bier lernte er zu schätzen bei Utgar Eisenfaust, der ihn in die Kunst des Brauens unterwies.

Harbek Strakeln

Die Ruinen von Myth Drannor Mythforger_Games lordaramis